Skip to main content

Winkekatzen aus Porzellan: Kaufen & genießen

Eine Winkekatze aus Porzellan ist sicherlich eine der hochwertigsten Varianten für ein Geschenk oder auch ein Schmuckstück für zuhause. Die Modelle sind oftmals noch kunstvoll bemalt und erscheinen sehr hochwertig. Eine Maneki Neko aus Porzellan kostet jedoch auch etwas mehr als eine Alternative aus Kunststoff. Es gibt auch Angebote im Set, sodass mehrere zueinander passende Winkekatzen verschenkt werden können. Im Folgenden können Sie die Figuren aus Porzellan ansehen:




Maneko Neko aus Porzellan

Maneko Neko‘s aus Porzellan haben gemein, dass sie aus einem Gemisch aus unterschiedlichen Steinen und Materialien bestehen und gebrannt werden.

  • Die Modelle haben eine glänzende und spiegelnde Oberfläche, die einen edlen Eindruck auf Betrachter ausübt.
  • Sie sind in aller Regel handbemalt und wunderschön anzusehen. Somit stellen die meisten Porzellan-Figuren der Katze ein Unikat dar.

Porzellan besteht aus einem Mix aus Materialien, dazu gehören Feldspat, Kaolin und Quarz. Der wichtigste Bestandteil ist Kaolin, er wird auch „Porzellanerde“ genannt, ein feines weißes Gestein, das Porzellan seinen Charakter verdankt.

Die Qual der Wahl

Wenn Sie bereits die Entscheidung getroffen haben eine Winkekatze aus Porzellan zu kaufen, können Sie dennoch ein paar weitere Auswahl treffen:

  • Farben: Aufgrund der Porzellan Beschaffenheit sind die Modelle alle in Weiß erhältlich, jedoch gibt es unterschiedliche Bemalungen, aus denen Sie wählen können.
  • Set: Es gibt nicht nur Einzelfiguren, sie können ebenfalls ein Set aus Keramikfiguren kaufen, das peppt Darstellung in den eigenen vier Wänden zusätzlich auf.
  • Accessoire: Wenn es nicht zwingend eine Figur sein soll, können Sie ebenfalls zu einem Winkekatze Anhänger greifen. Eine tolle Dekoration für die Wohnung oder das Auto.

Wer ein teures Modell sucht, wird bei Porzellan Winkekatzen am ehesten fündig. Allerdings sind hier die meisten Modellen mit einer steifen Pfote versehen, die nicht winkt.